Dr. Ing. Hilmar Burggrabe

Partner für Gesundheitsbildung PfG

Zu meiner Person  
Vor- und Zuname Dr. Ing. Hilmar Burggrabe
Jahrgang 1938
Kinder 3 Söhne
Staatangehörigkeit deutsch

 

Ausbildung  
1958 Abitur-Abschluss naturwissenschaftliches Albertus-Magnus- Gymnasium in Köln
1958 – 1959 Vorsemester in den Fachbereichen Mathematik, Atomphysik, Jura an der Universität Köln
1959 – 1964 Studium der Ingenieurwissenschaften, Fachrichtung Konstruktiver Ingenieurbau an der Technischen Hochschule Aachen und der Universität Stuttgart, Abschluss als Dipl. Ing.
1964 – 1977 Tätigkeit in Forschung und Lehre an den Universitäten Stuttgart und Yangon, Myanmar (in Birma als Gastprofessor). Leitende Mitarbeit an Großbauwerken im In- und Ausland (Brücken, Fernsehtürme, Münchner Olympiadach, Schwimmhallen usw.).
1971 Promotion als Dr. Ing.
   
Zusatzqualifikationen  
1977 Berufswechsel in den Gesundheitsbereich und Erlangung von dazu notwendigen teilweise staatlichen Qualifikationen durch entsprechende Ausbildungen wie:
  • Einzelhandelskaufmann
  • Ausbildereignungsprüfung
  • Sachkundenachweis für freiverkäufliche Arzneimittel
  • Ernährungs- und Diätberater (DGE/Refo)
  • Dozent für häusliche Gesundheitspflege (SKA)
  • Trinkwasser
Seit 1978 hauptsächlich im Bereich gesundheitlicher Aufklärung engagiert als
  • Partner für Gesundheitsbildung
  • freiberuflicher Ernährungs- und Diätberater
  • Journalist
  • Lehrbeauftragter
  • Dozent und Trainer in den Bereichen:
    • klassische Naturheilverfahren
    • typgerechte Vollwert-Ernährung
    • Fasten (Fastenleiter-/innenausbilder)
    • Säure-Basen-Balance
    • Wasser und Kneippsche häusliche Gesundheitspflege

  • Berater für
    • Hotels
    • Restaurants
    • Naturheilkliniken
    Sowohl im Bereich der Konzeptentwicklung und Mitarbeiterschulung als auch für die dazu notwendigen baulichen Einrichtungen
  Veröffentlichungen auf dem Gesundheitsgebiet mehr...


Lesen Sie weiter meine Angebote...

 

Meine Angebote  
1. Beratung für Hotels bei Einführung von

einer Vollwert-Linie in Ihrem Speisen-Angebotsprogramm
Konzeptentwicklung incl. Schulung von Personal und Köchen
Fastenprogrammen
2. Beratung von Restaurantbetrieben einschließlich Selbstbedienungs-Bereichen bei der Einführung von typgerechten Vollwert-Speisen

Konzepte
Kalkulation
Organisation
Personalschulung
3. Beratung von Naturheilkliniken

Konzepte
Kalkulation
Organisation
Personalschulung (Klassische Naturheilverfahren für Personal und typgerechte Vollwert-Ernährung für Küchenpersonal)
4. Schulungen im Bereich der fünf klassischen Naturheilverfahren

  • Ernährungstherapie *
  • Wassertherapie *
  • Heilpflanzentherapie *
  • Bewegungstherapie
  • Ordnungstherapie

mit Schwergewicht auf die mit gekennzeichneten *-Bereiche
5. Intensiv-Seminare und Schulungs-Kurse speziell auf den *-Gebieten
6. Existenzgründungs- und Beratungsseminare für in der Erwachsenen-Bildung Tätige.
7. Klassische Fasten-Seminare nach der Methode Dr. Buchinger/Dr. Lützner mit den verschiedensten Begleitprogrammen je nach Wunsch der Anbieter (Absprache)
8. Verbraucher-Seminare auf den verschiedensten Gebieten (siehe Seminarübersicht)
Mitgliedschaften und Hobby's lesen Sie meine weiter meine Qualifikationen...

 

Balance-Fasten nach Hilmar Burggrabe®“ beruht auf dem „Fasten für Gesunde“ nach Dr. Hellmut Lützner und ist eine eingetragene Bild-/Wortmarke.

Go to top