Das Buch „Balance-Fasten nach Hilmar Burggrabe®“ beruht auf dem „Fasten für Gesunde“ nach Dr. Hellmut Lützner und ist in seinen Details praxisnah präzisiert und bis in alle Details genau beschrieben inklusive einer Fehlerdiagnostik. Diese beschreibt die Folgen, die bei Nichtbeachtung der Vorgaben eintreten und den Genuss des Fastens verringern. Fasten aber sollte stets eine genussvolle Bereicherung sein.

Seminarbeschreibungen finden Sie unter der Rubrik "Urlaub"


Fasten bedeutet nicht hungern. Wer hungert, fastet nicht. Fasten ist ein natürlicher wirkungsvoller Weg, zu seiner körperlichen, seelischen und geistigen Mitte zu finden. Wir nehmen wieder die Signale des Körpers wahr, können geschehen lassen und kommen ins Gleichgewicht. Das mit dem Fasten sinnvolle Abnehmen ist eine willkommene Beigabe.
 

Gesundheit – unser höchstes Gut!

Fasten kann jeder, der gesund ist und nicht ständig
medikamentös behandelt wird. In Zweifelsfällen
sprechen Sie mit Ihrem Hausarzt. Auch wir geben
gerne näher Auskunft.

"Balance-Fasten nach Hilmar Burggrabe®"

basiert auf dem "Fasten für Gesunde nach
Dr. Hellmut Lützner" und ist auch für Menschen geeignet,die noch keine Erfahrung mit dem Fasten haben. Unter Einbeziehung der fünf klassischen Naturheilverfahren ist es in seinem Ablauf und seiner Durchführung genau definiert, um die Ergebnisse des Fasten und der Zeit nach dem Fasten optimal zu gestalten. Es ist in einem von mir erschienen Buch detailliert beschrieben. Auf seiner Grundlage werden alle Fastenseminare von mir durchgeführt.


Fasten bedeutet für mich "geschehen lassen" und sich mit ganzem Herzen der Intelligenz des Körpers anzuvertrauen. Durch das Nichtessen erhält der Körper, aber auch unsere Seele und unser Geist Freiraum, den diese zur Optimierung unserer Gesundheit und Lebensqualität nutzen. Dieses gelingt um so besser, je mehr wir unser im Alltag meist überstrapaziertes Gehirn und unseren stets bestimmenden Willen zurück nehmen und unserem Körper im ganzheitlichen Sinne wirklich vertrauen, eben wirklich "geschehen und gestalten" lassen. Was uns daraus erwächst, ist Beschwerdelosigkeit, Ausgeglichenheit, Unabhängigkeit, Glück, Freiheit, Wachheit, soziale Achtsamkeit. Fasten ist ein Impuls zur Veränderung, oft auch ein Impuls für eine Weichenstellung, einen Neuanfang. All dieses habe ich in über zwei Jahrzehnten eigener Fastenpraxis mit Dankbarkeit erfahren.

In meinen Fastenkursen möchte ich den Teilnehmern Wege zeigen, selbst solche beglückenden Erfahrungen mit sich selber zu sammeln und dadurch ihre eigene Mitte zu finden. Die bewusste Begegnung mit der Natur ist dabei eine willkommene Hilfe.

Balance-Fasten nach Hilmar Burggrabe®“ beruht auf dem „Fasten für Gesunde“ nach Dr. Hellmut Lützner und ist eine eingetragene Bild-/Wortmarke.

Go to top