Es gibt bereits unzählige Bücher auf dem Gebiet der Heilkräuterkunde, wissenschaftliche Bücher, Bücher für Laien, Bücher mit vielen sehr schönen Bildern, Bücher mit vielen Rezepten, Bücher fast für jeden Geschmack.
Klatschmohn im Getreidefeld

  • Heil- und Wildkräuter kann man nicht nur aus Büchern kennenlernen

  • lernen Sie die Kräuter in ihrer natürlichen Umgebung kennen und erleben Sie diese

  • bereiten Sie die Kräuter selbst zu und verwenden Sie diese zu Salaten, Gemüse, Saft, Tee, Ölen und Cremes

  • erfahren Sie die wohltuende Wirkung der Kräuter

  • lernen Sie verschiedene Wirkstoffgruppen kennenHuflattich in voller Blüte

  • dringen Sie ein in dieses hochinteressante und begeisternde Wissensgebiet

 

 


Eine von mir angelegte begehbare Kräuterspriale mit 12m Durchmesser    
Das Gebiet der Heil- und Wildkräuter ist ein spannendes Wissens- und Anwendungsgebiet, das uns der Natur und auch den Naturheilweisen (Apotheke Gottes) wieder näher bringt (Selbsthilfe).

Fragen Sie bei Interesse bei mir nach unter Kontakt.

 

Balance-Fasten nach Hilmar Burggrabe®“ beruht auf dem „Fasten für Gesunde“ nach Dr. Hellmut Lützner und ist eine eingetragene Bild-/Wortmarke.

Go to top